Perry Rhodan 1.Auflage 3147 Vergrößern

Perry Rhodan 1.Auflage 3147

Perry Rhodan 1. Auflage 3147

Mehr Infos

PR3147

€ 2.30

Corvus, Robert "Das Ende der Zweifler"

Inhalt

In der Milchstraße schreibt man das Jahr 2071 Neuer Galaktischer Zeitrechnung. Dies entspricht dem Jahr 5658 nach Christus. Über dreitausend Jahre sind vergangen, seit Perry Rhodan seiner Menschheit den Weg zu den Sternen geöffnet hat.

Noch vor Kurzem wirkte es, als würde sich der alte Traum von Partnerschaft und Frieden aller Völker der Milchstraße und der umliegenden Galaxien endlich erfüllen. Die Angehörigen der Sternenvölker stehen für Freiheit und Selbstbestimmtheit ein, man arbeitet intensiv zusammen.

Als man aber in der Liga Freier Galaktiker erfährt, dass in der Nachbarschaft der Milchstraße ein sogenannter Chaoporter gestrandet sei, wird unverzüglich ihr größtes Fernraumschiff in Marsch gesetzt: die RAS TSCHUBAI, unter dem Kommando von Perry Rhodan.

In der Milchstraße übernehmen derweil die Kastellane wichtige Machtpositionen – es sind relativ Unsterbliche unterschiedlicher Völker, die als spezielle Eingreiftruppe von ES gelten. Doch auch für sie ist die Yodor-Sphäre bislang unbetretbar, ein geheimes Bauprojekt der Kosmokraten. Atlan und die Kastellanin Verind Nott begeben sich vor Ort und erleben DAS ENDE DER ZWEIFLER ...